*SHARPEST LIFE*
*THE TEAM*
*LINKS*
» OKTOBER - DEZEMBER 2018
Herzlich Willkommen in wunderschönen Mexico. Unserem Schauplatz. Geschockt, wie jemand freiwillig nach Mexico ziehen kann? Du wirst dich wundern. Sharpest Life ist ein Reallife/Crime RPG Forum und ich kann dir versprechen, hier wird es nicht langweilig. Du glaubst es geht sich nur um Shopping, den Beach und das heile Leben? Am besten schaust du dich erstmal um. Nicht dass du nachher denkst, ich erzähl dir hier Geschichten vom Pferd oder so. Wenn du nun bisschen nach Rechts siehst, findest du ein paar hilfreiche Links. Beachtet bitte, dass wir Euch nur aufnehmen, wenn ihr eine Bewerbung schreibt. Ohne Pass kommt man auch nicht nach Mexico!


Du hast Fragen? Brauchst Hilfe? Willst was wissen?

Wir - Jake, Juliet, Rafael, Melissa, Clary und Magnus - helfen dir. Wir beißen nicht, schießen nur manchmal!
#1

Fensterreihe

in Café 08.03.2019 23:17
von Juliet Evans | 4.213 Beiträge

Stars can't shine

without darkness.


nach oben springen

#2

RE: Fensterreihe

in Café 09.03.2019 00:24
von Juliet Evans | 4.213 Beiträge

Nach dem gefühlt hundertsten Blick auf mein Handy, schaltete ich seufzend den Bildschirm aus und rührte in der heißen Schokolade. Weder eine Nachricht von Jake, noch von Clary oder sonst wem, mit dem ich den Tag heute verbringen könnte. Dean war noch immer wie vom Erdboden verschluckt, also hatte ich mich hier her verzogen, um ein bisschen den Kopf frei zu kriegen, nach den jüngsten Ereignissen.
Ich behauptete gern, dass ich keiner dieser verliebten Teenager war, die es mit dem verliebt-sein deutlich übertrieben und nur noch mit der sprichwörtlichen rosa Herzchenbrille durchs Leben tänzelten. Und doch entwischte mir das ein oder andere dämliche Grinsen, wenn ich an ihn dachte. Auch wenn der Tag ganz und gar nicht verlief, wie ich es mir vorgestellt hatte. Statt hier bei mir zu sitzen hatte Jake sich auf den Weg gemacht, um dem Mordfall eines jungen Mädchens auf die Spur zu gehen ... wenn das keine schönen Aussichten auf einen ruhigen Samstag Nachmittag waren.
Meine Versuche, meine Freunde hier her zu locken scheiterten kläglich. Entweder waren sie bereits verabredet oder gingen gar nicht erst an ihr Telefon. Ein wenig missmutig schlürfte ich meine lauwarme Schokolade und durchforstete die Bildergalerie auf meinem Handy nach einem geeigneten Hintergrundbild, wie immer, wenn mir unterwegs nichts Besseres mit meiner Zeit anzufangen einfiel. Da erlangte ein lautes Klirren meine Aufmerksamkeit und ich drehte überrascht den Kopf in die Richtung des Geräusches.
Direkt neben mir war ein Kaffeelöffel auf die weißen Fliesen gefallen. Ich überlegte nicht lange, hob ihn vom Boden auf und guckte die Frau freundlich an, der das Besteck von der Untertasse gerutscht sein musste.
„Bitte sehr“, lächelte ich und drückte ihr den silbern schimmernden Gegenstand in die Hand. „Ähm ... Vielleicht sollten Sie um einen frischen bitten ... der Boden hier wird zwar ziemlich sauber gehalten aber ... ich traue dem Ganzen irgendwie nie wirklich.“
Den letzten Satz flüsterte ich nur mit einem verschwörerischen Blick in Richtung Theke, neben der der Wischmop für den Boden lehnte. Woah, das war eindeutig zu viel positive Energie für einen Tag. Für gewöhnlich benahm ich mich ein wenig wortkarger, Fremden gegenüber aber mit dem Gedanken an mein „Date“ heute Abend und dessen verdammtes Grinsen im Hinterkopf, war das so gut wie unmöglich einzuhalten. So hatte mein Gegenüber einen Glückstag erwischt.

@Josephine Havier


Stars can't shine

without darkness.


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
Lia Havering

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Madeline Brooke Fleming
Besucherzähler
Heute waren 39 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1028 Themen und 35278 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:
Catarina Santiago, Clarissa Havering, Hazel Jennings, Jace Bateman, Juliet Evans, Lia Havering, Magnus Burn, Rafael Alvarez, Tobias Reynolds, Veronica Sánchez

disconnected Mexico Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor