*SHARPEST LIFE*
*THE TEAM*
*LINKS*
» OKTOBER - DEZEMBER 2018
Herzlich Willkommen in wunderschönen Mexico. Unserem Schauplatz. Geschockt, wie jemand freiwillig nach Mexico ziehen kann? Du wirst dich wundern. Sharpest Life ist ein Reallife/Crime RPG Forum und ich kann dir versprechen, hier wird es nicht langweilig. Du glaubst es geht sich nur um Shopping, den Beach und das heile Leben? Am besten schaust du dich erstmal um. Nicht dass du nachher denkst, ich erzähl dir hier Geschichten vom Pferd oder so. Wenn du nun bisschen nach Rechts siehst, findest du ein paar hilfreiche Links. Beachtet bitte, dass wir Euch nur aufnehmen, wenn ihr eine Bewerbung schreibt. Ohne Pass kommt man auch nicht nach Mexico!


Du hast Fragen? Brauchst Hilfe? Willst was wissen?

Wir - Jake, Juliet, Rafael, Melissa und Magnus - helfen dir. Wir beißen nicht, schießen nur manchmal!
#1

Wissenswertes

in Wissenswertes 01.09.2018 23:47
von Admin • 356 Beiträge

Allgemeine Informationen

Klima:
Zwischen: 15° und 32°
Regenzeit: Mai bis Oktober.

Landessprache:
Offizielle Landessprache: Spanisch.

Nationalfeiertag:
16. September (Unabhängigkeitstag)
1821, Beginn der Unabhängigkeitsbewegung 1810

Aktuelle Währung:
Mexikanischer Peso / MXN (Wechselkurs 1 € = 21 MXN)


Landesspezifische Sicherheitshinweise

Von Reisen in die Bundesstaaten Tamaulipas, Sinaloa, Colima, in die ländlichen Gebiete der Bundesstaaten Michoacán, Jalisco und Guerrero sowie von Überlandfahrten in Guerrero, in die Grenzregion zu den USA, in die Städte Acapulco, Tijuana, Ciudad Juarez, Chihuahua, Culiacán wird dringend abgeraten aufgrund hohem Gewaltspotenzial.

Naturkatastrophen:
In Mexiko ist wie in der gesamten Region von Mai bis November Hurrikan-Saison.
Reisende müssen in dieser Zeit an allen Küsten Mexikos mit Tropenstürmen und intensiven Regenfällen rechnen und werden gebeten, die lokalen Wettervorhersagen zu beachten.

Mexiko liegt in einer seismisch sehr aktiven Zone, weshalb es des Öfteren und zum Teil schweren Erdbeben sowie vulkanischen Aktivitäten kommt.
Besonders gefährdet sind die auf dem ehemaligen Seegrund liegenden älteren Stadtviertel von Mexiko-Stadt sowie die Stadtteile Condesa und Roma. Der Großraum Mexiko-Stadt sowie die Stadtt und die besonders erdbebengefährdeten Bundesstaaten an der Pazifikküste waren bisher immer nur in Teilen betroffen. Die Behörden evakuieren daher vorrangig in sichere Zonen des Hochtals von Mexiko-Stadt bzw. in sichere Zonen des betroffenen Bundesstaates.
Der Vulkan Popocatépetl ist seit 1994 wieder verstärkt aktiv. Es gilt eine Sperrzone von 12 km um den Krater.




zuletzt bearbeitet 09.12.2018 20:35 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
2 Mitglieder und 7 Gäste sind Online:
Juliet Evans, Melissa Grayson

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rosalyn Jennings
Besucherzähler
Heute waren 28 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1043 Themen und 38518 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:
Catarina Santiago, Jace Bateman, Juliet Evans, Lia Havering, Magnus Burn, Melissa Grayson, Rafael Alvarez

disconnected Mexico Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software © Xobor